Wenn ich in die Literatur zur Mitarbeiterführung schaue, finde ich immer seitenlange Erläuterungen, was eine Führungskraft zur Führung alles tun soll.

Dem möchte ich eine Ergänzung an die Seite stellen: Als erstes muss eine Führungsrkraft sich selbst führen.Und das gelingt am besten, wenn eine Führungskraft bei sich selbst ist. In der Forschung zur Mitarbeiterführung gibt es mittlerweile eine Unmenge an belastbaren Studien, wie erfolgreiche Führung funktioniert. Daraus habe ich sechs unterschiedliche Rolle beschrieben. Rollenbeschreibung und einige Selbst-Coaching-Aufgaben findest Du in meinem Workbook.

Denn: Mitarbeiterführung fängt bei Dir selbst an!

Hier gehts zum Download des Worksbooks „Selbst.Führung.“.

Bitte trage im Formular Deine E-Mail-Adresse ein.